Navigation überspringen
Hanf dämmt grüner

Webcontent-Anzeige

Hanf Blog

Raum für Wohlklang

Akustikverbesserung mit Hanffaser-Platten im Seminarhof Schleglberg

Speise- und Seminarraum mit Hanf-Akustikplatten

 

Inmitten idyllischer Ruhe in intakter Natur liegt der Seminarhof Schleglberg bei Rottenbach am Hausruck. Der stattliche Vierkanter aus dem Jahr 1960 wurde in den vergangenen Jahren zu einer gern besuchten Seminar- und Entspannungsoase mit Übernachtungsmöglichkeit, Wellnessbereich und Kosmetikstudio ausgebaut.

Im Haupthaus „Vielfalt“ befinden sich im ausgebauten Dachgeschoß ein großzügiger Seminarraum und ebenerdig der lichtdurchflutete Speiseraum im Wintergartenstil. Um den Seminarteilnehmern ein besonders behagliches und beruhigendes Raumgefühl zu ermöglichen, wurden Teile der Wände und Decken mit Akustik-Elementen aus Hanffasern versehen. 

Durch die Größe der Räume aber auch durch den relativ harten Boden aus Holz und Fliesen war der Wiederhall nach einer Renovierung unangenehm und störend. Besonders wenn größere Gruppen die Räume frequentierten, um darin zu muszieren oder zu meditieren, empfanden viele die Raumakustik als unangenehm. 

Mit der Anbringung der Hanffaser-Platten konnte die Akustik enorm verbessert werden. Darüber hinaus beeinflussen die mit einem Spezialkleber aufgeklebten Natur-Platten das Raumklima zum Positiven und sind ein wunderbares Gestaltungselement. 


Capatect Baustoffindustrie GmbH. Bahnhofstraße 32, 4320 Perg